Maskottchen Benno beim Tag der offenen Tür

Maskottchen Benno beim am Tag der offenen Tür  am 1. Mai im Tierheim Bischdorf.

Rundum gelungene Veranstaltung 

Der Tierschutzverein Löbau-Zittau e.V. lud gestern zum Tag der offenen Tür ins Tierheim nach Bischdorf. Der Verein hatte ein abwechslungsreiches Programm organisiert.  „Blubbery show & Verzauberey mit Riesenseifenblasen“, Zauberer Peter Schulz, Livemusik mit Anja Behrendt sowie die ganztägige Unterhaltung mit DJ Herr Voragend kamen bei den Besuchern gut an. Auch an die „Kleinen Besucher“ wurde gedacht. Das DRK Löbau war mit der Hüpfburg vor Ort.  Trödelbasar, Glücksrad und Kuchenbasar sowie leckeres vom Grill ließen keine Wünsche bei den Besuchern offen. Bernhardiner Maskottchen „Benno“ war auch weider mit dabei, sorgte für gute Stimmung und hatte natürlich wieder für die Kinder und Erwachsenen  süße Leckereien in seinem Korb.

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen