Maskottchen Erdi – Meine Heimat

Maskottchen Erdi

Herzlich Willkommen in meiner Heimat

Heute möchte ich euch einmal meine Heimat vorstellen. Ich lebe in der „Großen Kreisstadt“ Weißwasser. Weißwasser liegt im Nordosten von Sachsen und ist die drittgrößte Stadt im Landkreis Görlitz sowie die acht größte Stadt der Oberlausitz. Die Stadt liegt in einer braunkohlereichen Heidelandschaft zwischen dem Lausitzer Seenland und der deutsch-polnischen Grenze. Noch vor etwa 30 Jahren, lebten hier in Weißwasser noch über 38.000 Menschen. Aktuell sind es noch etwa 16.000 Einwohner und somit ist Weißwasser eher nur noch eine Kleinstadt.

Geographische Lage

Weißwasser ist eingebettet zwischen dem Muskauer Faltenbogen im Norden, der Muskauer Heide im Nordosten und dem Tagebau Nochten im Südwesten. Die Stadt ist von weitläufigen Waldgebieten eingeschlossen, die von Kiefern und Eichen dominiert werden. Die Wälder sind im Osten und im Nordwesten durch weitläufige Teichgebiete unterbrochen. In Westen von Weißwasser entspringt die Struga, der Bach fließt in nordwestlicher Richtung nach Trebendorf und mündet in Neustadt dann in die Spree.

Sport, Kultur und Sehenswürdigkeiten

Über 30 Sport Vereine bieten insgesamt  28 Sportarten an. Das ist ganz schön viel finde ich was meine Heimat Stadt da an Sport so im Angebot hat. 2019 werde ich mir die Vereine und die unterschiedlichen Sportarten mal etwas näher ansehen, da ist doch bestimmt auch was für mich dabei. Natürlich berichte ich euch dann hier auch was mir richtig Spaß gemacht hat und wo ich so richtig ins schwitzen gekommen bin.  Ein Spiel von unserem Eishockey Team die Lausitzer Füchse werde ich auf jeden Fall noch im Frühling besuchen.  Vielleicht habe ich dann auch Glück  und treffe das Maskottchen, den Fuchs vom den Lausitzer Füchsen in der Eisarena Weißwasser.

Aber nicht nur das Sportliche Angebot was meine Heimat Stadt bietet ist sehr reichhaltig, Kulturell gibt es hier einiges zu sehen und zu erleben. In der HAFENSTUBE, das ist das Kultur-Cafe des Sozialkulturellen Zentrums Telux in Weißwasser finden jeden Samstag und an ausgewählten Terminen ganz tolle Kulturprogramme statt. Von Live-Musik über Poetry-Slam und Kabarett, ist die HAFENSTUBE mit einer der zentralen Austragungsorte des SKZ-TELUX in Weißwasser.

Sehr zu empfehlen ist auch das Glasmuseum an der Forster Straße. Hier kann man sehr viel über die Geschichte vom Glas und der Stadt Weißwasser erfahren. Das Museum befindet sich in der Villa der Unternehmerfamilie Gehlsdorf. Wilhelm Gelsdorf war der Erste, der in Weißwasser ab 1877 erfolgreich eine Glashütte betrieben hat.

Nicht weit vom Glasmuseum entfernt gibt es noch unseren Tierpark mit der Hedwig, der Eule, dem Maskottchen vom Tierpark Weißwasser. Auf ca. 6 ha leben etwa 350 Tiere in mehr als 70 Arten und Rassen. Begehbare Anlagen ermöglichen den direkten Kontakt zu einigen dieser Tierarten. Maskottchen Hedwig trifft man meist bei Veranstaltungen vom Tierpark an. Ab und an sind bei Veranstaltungen im Tierpark auch Hedwigs Freunde mit dabei, das Maskottchen Mauli von der KGL und Maskottchen Wuschel von der Waldeisenbahn Muskau. Die drei verstehen sich richtig gut. 

Mit dem Maskottchen Wuschel von der Waldeisenbahn Muskau würde ich gerne dieses Jahr auch noch eine Fahrt mit der Dampflok machen, am liebsten hin zum schweren Berg. Da gibt es einen ganz tollen Aussichtsturm. Den Turm am schweren Berg das Kommunikations- und Naturschutzzentrum Weißwasser.  Ganz oben vom Turm hat man einen super Blick über den Kiefernwald und Weißwasser. Bei klaren Wetter kann man über den bereits zum großen Teil rekultivierten Tagebau Nochten sogar das Kraftwerk Boxberg sehen. Na ja mal sehen wie und ob es Terminlich dieses Jahr bei Maskottchen Wuschel und mir passt.

Ihr seht schon, es gibt in meiner Heimat Stadt einiges zu entdecken, viel zu viel um jetzt alles auf einmal hier nieder zuschreiben. Schwimmhalle Weißwasser, Freizeitpark, Wasser Turm und und und … Ich werde dieses Jahr einiges besuchen und darüber hier auf der Internet Seite berichten. Wer jetzt neugierig ist und nicht warten kann, ich habe da noch einen Tipp für euch. Touristische Angebote,  Informationen zu Ausflugszielen und Hinweise auf Beherbergungen erhaltet Ihr auch auf der Webseite der Touristinfo Weißwasser.

Bis Bald und vielleicht trifft man sich ja dieses Jahr mal irgendwo

Eurer Maskottchen ERDI

 

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen